Loading

profile-pic
Ricardo Manager

The best product ever

Super Produkt und schnelle Lieferung.

Gerne wieder. Das ist ein Testimonial.

Vitamin D3 Mangel in Europa


Bei einem Großteil, in Europa lebender Menschen, ist eine Unterversorgung von Vitamin D3 zu festzustellen. Der Vitamin D Wert kann durch eine Blutentnahme beim Hausarzt mit anschliessender Laboruntersuchung bestimmt werden. Die entstehenden Kosten werden nicht von den Krankenkassen übernommen und sind somit vom Patienten selbst zu tragen. Kosten: ca. 30 EUR.

Ursachen von Vitamin D3 Mangel

  • Aufenthalt in geschlossenen Räumen
  • Unzureichende sportliche Aktivitäten
  • Nährstoffarme und unausgewogene Ernährung

Folgen von Vitamin D3 Mangel

  • Zunahme von Volkskrankheiten
  • Energiemangel und Abgeschlagenheit
  • Minderung von Kreativität und Spontanität
  • Risiko im Alter an Osteoporose zu erkranken

Ein Großteil von in Deutschland lebenden Menschen haben einen Vitamin D3 Spiegel zwischen 8 u. 20 nmol/ml. Im Vergleich zu Menschen in Äquatornähe mit einem Vitamin D3 Spiegel von 90 nmol/ml, ein statistisch signifikanter Unterschied.

Worauf hat der Vitamin D Spiegel Einfluss

  • Das Immunsystem
  • Osteoporose
  • Alzheimer
  • Depressionen
  • Herz und Kreislauf
  • Testosteron
  • Fruchtbarkeit

Vitamin D Wert unter 10 ng/ml

Alarmstufe rot! Hier läuft im Leben nicht mehr viel. Elan, Kraft, Alltagsbewältigung, Kreativität, Spontanität, Agilität, einfach alles ist nicht mehr da!!! In dem Bereich macht die Vitamin D Substituierung, in Form einer Stoßtherapie absolut Sinn.

Vitamin D Wert von 10 – 30 ng/ml

Eine optimale Leistungsfähigkeit, welche zur Bewältigung des Alltages erforderlich ist, kann auf diesem Level noch nicht gewährleistet werden. Werte in diesem Bereich sind zu niedrig und können bei langanhaltender Unterversorgung zu einer Verschlechterung des Knochenbaus führen. Im Seniorenalter können durch eine Vitamin D Unterversorgung vermehrt Osteoporose auftreten.

Vitamin D Wert von 30 – 50 ng/ml

Ein Vitaminspiegel auf diesem Niveau gewährleistet die optimale Funktion wichtiger Prozesse im Körper. Dieser Wert kann unter günstigen Bedingungen noch selbst gebildet werden. Dafür sind Sonneneinstrahlungen, welche über das übliche Mass hinaus gehen erforderlich. Auch sollten weitere Faktoren wie Gesundheit, Ernährung und Jugendlichkeit erfüllt sein.

Vitamin D Wert von 50 – 80 ng/ml

Der Wertebereich von 50 – 80 ng/ml Vitamin D, bietet die meisten gesundheitlichen Vorteile, unter Ausschluss einer Unterversorgung und ohne dem Risiko, durch Toxizität, die Organe übermäßig zu strapazieren. Man kommt in diesen Wertebereich sowohl auf natürliche Weise mit extremen Sonnenbaden und Vitamin D-optimierter Ernährung sowohl mit Nahrungsergänzungsmittel.

Vitamin D Wert von 80 – 100 ng/ml

Personen in diesen recht hohen Wertebereich berichten von mehr Energie, Kreativität und allgemein gesteigerter Performance in der Bewältigung des Alltags. Auf diesen Wert kann man nicht mehr durch Sonnen baden oder eine Vitamin D optimierte Ernährungsweise kommen. Der Wertebereich zwischen 80 und 100 wird nur mit höher dosierten Präparaten über einen längeren Zeitraum erreicht.

Vitamin D Wert von 100 – 150 ng/ml

Werte zwischen 100 – 150 ng/ml Vitamin D können nicht durch eine konventionelle Lebensweise z. B. durch eine gesunde Ernährung oder Sonnenbaden erreicht werden.
In diesen Wertebereich kann man nur mit fortlaufender Substituierung, hochkonzentrierter Nahrungsergänzungsmittel kommen. Ein Wert von mehr als 150 ng/ml über einen längeren Zeitraum, stellt für den Körper mehr eine Belastung dar, als dass dieser hohe Wert einen weiteren positiven Effekt hat. Oft wird dieser Vitamin D-Spiegel sogar als toxisch bezeichnet

In andere Plattformen integrieren

>